Gesetzlich Versicherte

Die angeschlossene Gemeinschaftspraxis für Orthopädie ist ebenso wie die Gemeinschaftspraxis für Physikalische und Rehabilitative Medizin bei allen Kassen zugelassen und führt die Behandlungen und Operationen, soweit sie im vertragsärztlichen Leistungsspektrum enthalten sind, bei allen Kassenversicherten  durch. Notwendige Operationen werden entweder ambulant oder mit einer Übernachtung in der ArthroKlinik durchgeführt.

Bei Kassenversicherten steht uns für die stationäre Behandlung unsere Belegabteilung für Orthopädie im Krankenhaus Friedberg zur Verfügung.

Bei Versicherten der meisten BKKs und vieler anderer Kassen können Operationen auch über die Integrierte Versorgung ambulant und stationär in der ArthroKlinik erfolgen. Patienten der Integrierten Versorgung genießen im Rahmen ihrer Operation vergleichbaren Komfort wie Privatversicherte, ohne Zuzahlungen leisten zu müssen.